Die ersten Wochen in einem fremden Land sind oft die Schwierigsten: Man kennt die neue Stadt, das Land und Leute noch nicht so gut. Deshalb gibt es das Buddyprogramm von ISN. Wir weisen jedem internationalen Studierenden einen Studierenden aus Bayreuth zu. Das ist dann euer Buddy, welcher euch in den ersten Wochen in Deutschland unterstützt wird. Euer Buddy kann euch zum Beispiel die Stadt zeigen, euch in das deutsche Studentenleben einführen, oder euch bei organisatorischen Angelegenheiten (Bankkonto eröffnen etc.) helfen.

Du bist ein internationaler Studierender, neu in Bayreuth und möchtest einen Buddy in Bayreuth bekommen?

Du studierst bereits seit mindestens einem Semester in Bayreuth und möchtest Buddy-Mentor für einen internationalen Studierenden werden?